Frankfurt am MainFrankfurt 2006, Frankfurt 2009, Frankfurt 2010

Mündliche Heilpraktikerprüfung Psychotherapie 2010

Gesundheitsamt Frankfurt am Main

In einer freundlichen Atmosphäre eröffnete die Amtsärztin die Prüfung.

Zuerst ging es um meine persönliche therapeutische Ausrichtung. Ich wurde danach gefragt wie ich meine Ausbildung betrieben habe, was ich mit der Heilpraktikererlaubnis anfangen möchte und welche Erfahrungen ich in dem Gebiet mitbringe. Nachdem ich das zu aller Zufriedenheit etwas nervös beantwortet hatte folgte das Fallbeispiel. Es handelte von Hyperventilation bei somatoformen Funktionsstörungen. Hier musste ich u.a. sagen bei welchen anderen Störungen es zur Hyperventilation kommen kann. Angststörungen und Rett-Syndrom waren als Antwort o.k.

Weitere Prüfungsthemen waren Suizidalität und Krisenintervention, Depressionen und Anpassungsstörungen jeweils mit ICD Definitionen, Behandlung der Krankheiten mit Psychopharmaka.

Es ist gut gelaufen und ich habe bestanden.