Köln 2004, 2005, 2008, 2009, 2010, 2012, 2014, 2015

mündl. Prüfung Köln im Februar 2005

Hallo, ich habe Mitte Februar meine mündliche Prüfung vor dem GA Köln zur Heilpraktikerin (Psychotherapie) bestanden. Es war eine schwere Prüfung, aber auch fair. Ich wurde - wie vorauszusehen - zu meiner Vorbilung, meinen Plänen und meinen Erwartungen gefragt. Dann bekam ich den Fall vorgelesen bzw. konnte ihn selbst noch mal lesen. Beschrieben war eine Borderline-Persönlichkeitsstörung, die ich jedoch nicht sofort erkannt habe. Stattdessen habe ich Schizophrenie vermutet, weil der Betroffene u.a. Wahnvorstellungen hatte. Die psychiatrische Beisitzerin hat mir einige weitere Infos zur Vorgeschichte der Patientin gegeben, und dann war die Diagnose klar. Anschließend musste ich noch einige Fragen zum PsychKG und zur Suizidalität beantworten. Eine wirklich faire Prüfung, die man (ich) mit ausreichend Vorbereitung auch bestehen kann. Viel Glück euch allen!